People leave managers, not companies

Diese Phrase wird durch eine Gallup Studie aus dem Jahr 2015 bekräftigt. Diese besagt – “75 % der Menschen kündigen irgendwann Ihren Job aufgrund deren Führungskraft.“ 

Die Beziehung zwischen Führungskraft und MitarbeiterIn ist bedeutender denn je, quer durch alle Generationen und Branchen. 

ManagerInnen brauchen ein erweitertes Set an Kommunikationsskills, welche dem Zeitgeist entsprechend eingesetzt werden müssen. 

Zuhören nach dem HATECO Modell bietet einen breiten Werkzeugkoffer an Techniken, die unmittelbar umsetzbar sind und sofortige Veränderung erwirken. Alle Zuhörtechniken entspringen einer Haltung, die geprägt ist von Wertschätzung, Achtsamkeit, Akzeptanz und Augenhöhe. 

Zuhören wird für Sie zu einem mächtigen Instrument, welches MitarbeiterIn und Führungskraft ermächtigt und die Selbstwirksamkeit aller stärkt. Management by Listening (MbL) wird zu einem Führungsinstrument, welches die Problemstellungen unserer Zeit anpackt und Nachhaltigkeit schafft.

Viele Studien unterschiedlicher Institute in der ganzen Welt, belegen die positive Wirkung von richtigen Zuhören auf die Aspekte Mitarbeiterzufriedenheit (1), Klarheit (2), geringeres Stresserleben (3), geringeres Risiko von Burnout (4) oder höheres Engagement am Arbeitsplatz (5).

  • Vorstellung HATECO Zuhörmodell
  • Wie ist der Zusammenhang zwischen Haltung und effektivem Zuhören?
  • Direktive und nicht direktive Reaktionen
  • Wie kann ich Dialoge fördern?
  • Was steht hinter Botschaften und Aussagen meiner MitarbeiterInnen?
  • Wie höre ich bei guten Nachrichten zu?
  • Wie höre ich bei Kritik und schlechten Nachrichten zu?
  • AbteilungsleiterInnen
  • GeschäftsführerInnen und
  • TeamleiterInnen aller Branchen und Ebenen
2 Tage á 8 Stunden, max. 8 PAX
  • Impulse via Kurzinputs
  • Arbeitsblätter in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Videoinputs
  • Übungen zur Steigerung des Wissenstransfers
Trainer Jürgen Melmuka Ihr Trainer, Jürgen Melmuka
Direkter Link zum Kontaktformular von HATECO

Einfach ZuhörenBetriebliches Zuhören reduziert Missverständnisse und schafft Klarheit

Erfahrung Sie mehr, welche ungeahnten Potenziale betriebliches Zuhören in Ihrem Unternehmen freisetzt!